Für IHRE Performance – warum ein Sport-BH so wichtig ist!

Für IHRE Performance – warum ein Sport-BH so wichtig ist!

Viele Frauen nehmen beim Sport (z. B. Laufen) Schmerzen in den Brüsten in Kauf. Und aus diesem Grund lassen es ähnlich viele von ihnen mit der Fitness gleich ganz. Dabei könnten sie das Problem mit einem gut sitzenden Sport-BH bestens vermeiden. Sportissimi erklärt, warum ein hochwertiger Sport-BH so wichtig ist, welche Folgen ohne ihn drohen und warum Sie heute besonders leicht ein geeignetes Modell finden. 

 Beim Sport schwitzt man bloß und die Wäsche sieht ohnehin keiner, dann kann frau dabei ja einfach einen ausgedienten, ollen Büstenhalter tragen. So denken leider sehr viele Freizeitsportlerinnen. Diese Einstellung kann sich bereits ganz unmittelbar rächen: mit Schmerzen beim Joggen und vergleichbaren sportlichen Disziplinen, denn dabei kommen natürlich auch die Brüste in Bewegung.

 Schlimmstenfalls kann es zu Rissen im Brustgewebe kommen, sprich früher oder später zu Hängebrüsten, unter denen die Ästhetik und bald auch das Selbstbewusstsein der Frauen leiden können. Die möglichen Folgen der Schwerkraft sind je nach Größe und Gewicht der Brüste mitunter dramatisch – und nach Auftritt dauerhaft. Eine Mastoptosis nämlich, so der Fachbegriff für Hängebrüste, lässt sich allenfalls operativ umkehren. Lektion 1 also: Tragen Sie einen Sport-BH. Und zwar nicht irgendeinen. Es ist wichtig, dass Sie für Ihre individuellen Bedürfnisse ein optimal geeignetes Modell gewählt haben. Inzwischen führen zahlreiche Hersteller Sport-BHs, oft in verschiedenen Formen und mit unterschiedlich starkem Halt. Im Onlineshop von Sportissimi finden Sie von jeher eine große Auswahl an Sport-BHs – einige davon so ansprechend designt, dass sie sich auch ohne etwas darüber als lässiges Sport-Top eignen. Und das Sortiment erweitert sich stets um neue Modelle und Kollektionen, damit Sie darunter treffgenau das Passende für sich wählen können.

 

Adidas führt für jede Brust/Belastung den passenden Sport-BH

 

Etwa vom Sportartikelhersteller Adidas führen wir ab sofort stylishe Sport-BHs für unterschiedliche Bedürfnisse an Support. Die Modelle sind unterteilt in

HIGH SUPPORT, super geeignet für High-Impact-Workouts wie Laufen und HIIT,  

MEDIUM SUPPORT, die auf mittlere Intensitäten z. B. beim Spinning oder Tennis ausgerichtet sind, und in

LIGHT SUPPORT, Ihr perfekter Begleiter beim beispielsweise Yoga oder Pilates. 

Bei der Entscheidung gilt: Better safe than sorry. So könnten Sie natürlich auch bei weniger belastungsintensiven Workouts auf einen High-Support-Sport-BH zurückgreifen, wenngleich der stramme Sitze bei z. B. Gymnastik ein wenig störend sein könnte. Umgekehrt bitte nicht herumexperimentieren! Ein Modell mit leichtem Support eignet sich auch nur für leichte Belastungen.

 

Was einen hochwertigen Sport-BH weiterhin auszeichnet

Es ist nicht nur der Sitz, auf den es beim Sport-BH ankommt, sondern auch das eingesetzte Material. So wie bei Sportswear generell setzt die Industrie auf atmungsaktive Mikrofaser-Gemische, welche die Feuchtigkeit (= den Schweiß) nach außen transportieren und die Haut dadurch angenehm trocken halten. Das ist bei der Unterwäsche natürlich mindestens so wichtig wie bei der Oberbekleidung. Ein wesentliches Plus sind auch die bei Sport-BHs gewöhnlich breiteren Träger, die den Halt verbessern. 


Damen mit großen Brüsten aufgepasst!

 

Nicht auch, sondern vor allem Frauen mit großen Brüsten müssen auf einen guten Sitz ihres Sport-BHs achten. Dadurch lässt sich neben möglicher Geweberisse auch Verspannungen und Schmerzen im Rücken vorbeugen. Wenn eine große Brust beim Sport in Bewegung kommt und heftig auf und ab sinkt, ist der Zug auf das empfindliche Gewebe ganz besonders stark. Ein qualitativ hochwertiger Sport-BH kann die Brusteigenbewegung um immerhin 75 Prozent reduzieren. Zugegeben, es war nicht immer so leicht (schöne) Modelle auch in sehr großen Größen zu finden. Das ist jetzt zum Glück anders. Beispielsweise die neuen Sport-BHs von Adidas gibt es bis hin zu Plus-Size und in vielfältigen Looks. Vom besonders weiblich geschnittenen Modell, das klassischen Dessous nahekommt, über das gerade geschnittene Top finden Sie bis hin zum attraktiven „Ringerrücken” (breite Überkreuz-Träger am Rücken) ganz sicherlich einen Schnitt, der Ihnen zusagt. Die BHs sind mit unterschiedlichen Verschlüssen versehen – z. B. einer „normalen” Hakenschließung am Rücken, wie Sie es von gewöhnlichen Büstenhaltern kennen, oder praktischen Gurtverschlüssen an der Vorderseite. Viel Freude beim Entdecken!

  1. Core Essentials Sports-BH
  2. Aeroimpact Luxe Trainings Sport-BH
  3. Powerreact Training Sports-BH

Kommentar Einreichen

Nach oben
Menü
Schließen
Warenkorb
Schließen
Zurück
Konto
Schließen